Black Excellence

Schwarze, historische Kurzbiographien

Hier findest Du einen Zeitstrahl, der Dich einlädt, auf Spurensuche großer Ahninnen und Ahnen zu gehen.
Du kannst entweder direkt das jeweilige Video aus dieser Übersicht heraus ansehen, oder alternativ mit einem Klick auf die jeweilige Überschrift den Inhalt (und teils weitere Informationen) in einem Blogartikel lesen.
Der Zeitstrahl wird fortlaufend ergänzt.

Schwarze Geschichte Vogelperspektive

2625 v. Chr.
Imhotep der Vater der Medizin erbaut die erste Stufenpyramide der Welt

https://www.youtube.com/watch?v=5N1REaPxo2w Imhotep das Universalgenie der Antike Imhotep war Architekt, Astrologe, Oberminister des Pharaos Djoser, Arzt und galt als ägyptischer Universalgelehrter, der ein Experte in vielen Bereichen des Lernens war. Er arbeitete als Chefarchitekt des ersten monumentalen Bauwerks der Welt: Die Stufenpyramide. Daneben verfasste er medizinische Texte, die 100 Krankheiten und…
Mehr dazu

1506 v.Chr
Hatshepsut Kemets erste Frau mit Pharaotitel

https://www.youtube.com/watch?v=dAMIH8hw2dU&feature=youtu.be Hatshepsut -Wer war sie? Hathsepsut ist die erste historisch-dokumentierte Frau, die sich mit ihrer Herrschaft in der traditionell männlich-dominierten Gesellschaft Kemets durchsetzt. Sie nutzt verschiedene Strategien um ihre Herrschaft zu legitimieren, wodurch es ihr gelingt als erste Königin den Pharaonentitel anzunehmen. Nicht nur wegen der Vielzahl an Tempeln und…
Mehr dazu

1844
Alexander Dumas veröffentlicht “Der Graf von Monte Christo”

https://www.youtube.com/watch?v=lQNBkPz-Mwc Alexander Dumas Werke gehören zu den wichtigsten Klassikern des 19. Jahrhunderts. Die bekanntesten sind „Die 3 Musketiere“ und „Der Graf von Monte Christo“, welche beide 1844 veröffentlicht wurden. Viele seiner Werke sind in hunderte Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Alexander Dumas Schwarze Herkunft Während Alexander Dumas zwar in Frankreich…
Mehr dazu

1930
Funmilayo Kuti organisiert wirkungsvolle Massenproteste in Nigeria

https://youtu.be/3tFs4e0NfEA Funmilayo Kuti organisiert Widerstand der Unterschichtsfrauen Mit Hilfe des von ihr gegründeten Abeokuta Ladies Club beginnt Funmilayo in den 30ern mit großangelegten Alphabetisierungskursen für Landfrauen, deren grundrechtlicher Status katastrophal ist. Kuti beginnt Protestnoten und Artikel zu veröffentlichen, die sich gegen die harten, ökonomischen Belastungen und die zahlreichen Demütigungen der…
Mehr dazu

1994
Marimba Ani prägt den Begriff “Maafa” für den afrikanischen Holocaust

https://www.youtube.com/watch?v=8j5Cay7U6cI&feature=youtu.be Wer ist Marimba Ani? Marimba Ani ist eine Anthropologin und Dozentin für Afrikawissenschaften in den USA. Ihre Bekanntheit verdankt sie vor allem ihrem legendären Bestseller "Yurugu-An African Centered Critique of European Thought and Behavior“. Hier nutzt sie eine Mythologie der Dogen aus Mali, um die globale weiße rassistische Machtstruktur…
Mehr dazu

Schon zum Onlinekurs für
Schwarzer Geschichte registriert?!

>